Süddänische Nordsee

Austern Safari mit dem Wattenmeerzentrum.

Kommt mit auf eine harte Expedition zu einer der größten Austernbänke im dänischen Wattenmeer! .

Die Austernsafari ist ein Erlebnis der eigenen Art. Wir sind da, wo uns die Gezeiten beherrschen und sich Himmel und Meer treffen. An den Muschelbänken gibt es überall Austern. Die Vögel, der Wind, das Wasser und die einzigartigen Landschaften schaffen eine atemberaubende Atmosphäre.

Die Tour beginnt am Wattenmeerzentrum, wo der Naturführer eine Enführung in die Tour gibt und über die Austern erzählt. Wenn jeder mit Wathosen ausgerüstet ist, fahren wir mit dem eigenen Autos zum Deich. Von hier wandern wir über das Watt zu den Austernbänken. Die Tour erfordert eine gute körperliche Verfassung und man sollte gut zufuß sein- im Gegenzug erhalten Sie eine außergewöhnliche Austern Tour sowie ein einzigartiges Wattenmeer-Erlebnis.

Die Tour wird in den Sprachen Dänisch und Englisch stattfinden. Wenn der jeweilige Naturführer Deutsch spricht, wird er euch die Informationen auf Deutsch nicht vorenthalten.


WICHTIG:
Die Tour erfordert, dass Sie in normalem bis gutem körperlichen Zustand sind. Um zu den Austernbänken zu gelangen, laufen wir 8 km in Wathosen über den weichen Wattboden. Zudem kann ein Teil der Wanderung in hüfttiefem Wasser sein. Daher wird die Tour nicht für Kinder und ältere Menschen empfohlen. Die Teilnehmer sollten mindestens 150 cm groß sein und 10 km gehen können.

Dies ist die anspruchsvollste Tour des Wattenmeerzentrums. Daher ist es dem Naturführer möglich einzelnen Teilnehmern anzuwiesen, nicht an der Tour teilzunehmen, wenn ein erhöhtes Sicherheitsrisiko besteht.


Die Tour kann aufgrund von schlechtem Wetter bis zu einem Tag vorher abgesagt werden.

Sonntag 18. Oktober 2020, 07.30.Entré: 295 kr

Vadehavscentret, Okholmvej 5, Vester Vedsted, Ribe

Aufdatieren update

Von
Bis

Aufdatieren update